. .
Ad Ad
Beliebteste Posts
Letzte Kommentare
Neueste Posts
Kategorien
Tag Cloud

Archiv nach Monat: Mai 2015

Gedanken über Grenzen hinweg

Gedanken über Grenzen hinweg

Von Martin Pütter Ein neues Kommunikationsprojekt namens Dreiland News möchte in der Region Oberrhein den Zusammenhalt über die politischen Grenzen hinweg fördern. Das Motto tönt ausgesprochen politisch: „Die Redefreiheit kennt keine Grenzen“ steht unter dem Namen „Dreiland News.“ Es ist ein Kommunikationsprojekt, welches momentan noch sein Angebot nur über vereinzelte neue Medien verbreitet (Facebook, Blog – weitere sollen in Zukunft drankommen). Eine Webseite für die Dreiland News sei jedoch geplant, erklärt Sam Baumann, der Gründer dieses Projekts. Doch die Politik scheint für „Dreiland News“(im Moment noch) kein Thema zu sein. “Wir wollen darüber berichten, was sich in der Dreiländer-Region ereignet

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  31/05/2015 Gesellschaft, ohne Kategorie, Uncategorized

Gauguin – der Kurtz der Kunst

Von Dan Jones, Deutsch Martin Pütter Wer die enorm populäre Gauguin-Ausstellung in der Fondation Beyeler in Riehen besuchen möchte, sollte sich beeilen: Sie endet am 28. Juni. Auch etliche Wochen seit der Eröffnung ist die Gauguin-Ausstellung in der Fondation Beyeler in Riehen immer noch sehr populär. Eine enorme Zahl Besucher legen sich Kopfhörer an und helfen anderen im Umgang damit (Ehegatte, Ehefrau, Söhne, usw.), während sie warten, in den ersten Raum zu können. An einem gemütlich verbrachten Sonntag bin ich – im übertragenen Sinn – mit dem Boot den Fluss hoch zur Fondation Beyler, um einzutauchen in die Welt Paul

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  27/05/2015 Kultur, ohne Kategorie, Uncategorized

Clubs in Basel werden zu gefährdeten Spezies

Clubs in Basel werden zu gefährdeten Spezies

Von Benjamin Spencer, Deutsch Martin Pütter In den jüngsten Jahren erlebte Basels Nachtleben eine Blüte: Clubs zogen Menschenmenge an, die zuvor zum Durchtanzen der Nacht nach Zürich reisten. Doch nun tauchten Probleme auf. Die Ankündigung, dass innerhalb der nächsten zwölf Monate „Nordstern“ und „Hinterhof“, zwei der grössten Lokale der Stadt, schliessen würden, sorgte für grosse Besorgnis sowohl bei Clubbesitzern als auch bei Partygängern. Beide Clubs mieten ihre Räumlichkeiten von der Stadt. Ähnliche Nachrichten kamen von „Garage“ und „Lady Bar“, und dann hiess es auch, die „Kuppel“ würde schliessen, sofern sie ihre Räumlichkeiten bis 2017 nicht aufmöbelt.   Aufrufe zum Handeln

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  25/05/2015 ohne Kategorie, Uncategorized, Unterhaltung

Der Ruf der Wildnis inmitten der Stadt

Der Ruf der Wildnis inmitten der Stadt

Von Dan Jones, Deutsch Martin Pütter Je näher der Sommer rückt, umso eher sind in den langen Abend- und frühen Morgenstunden nachtaktive Tiere zu sehen, die in der Stadt hausen. Nachtigallen und Nachtschwalben, die im schwindenden Licht später Abende singen – man kann sie hören und bei genauem Hinschauen auch sehen. Letztere starren wie ein Habicht, bewegen keine Feder, selbst wenn man genau auf sie zugeht. Nachtschwalben sind je nach ihrer Vorliebe in verschiedenen Parks zu sehen, so etwa im Solitudepark, zwischen Roche, Rhein und Tinguely-Museum, oder im Kannenfeldpark, besonders zur Dämmerung, wenn sie noch schläfrig und unterkühlt ist. In

Weiterlesen

1 Kommentar   |  11/05/2015 ohne Kategorie, Unterhaltung