. .
Ad Ad
Beliebteste Posts
Letzte Kommentare
Neueste Posts
Kategorien
Tag Cloud

Archiv nach Monat: Juni 2015

Basels Einfluss auf Amerika

Basels Einfluss auf Amerika

Eine Stadtführung zeigt auf, dass die Region Basel mit den Vereinigten Staaten sowie überhaupt mit dem amerikanischen Kontinent geschichtlich mehr verbindet, als man denkt. Von Martin Pütter Der Anreisser auf der Webseite von Visit Basel ist geschickt formuliert: „Wenn Sie also wissen wollen, wie die Amerikaner zur Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ken Kesey «One Flew Over The Cuckoo’s Nest» («Einer flog über das Kuckucksnest») gekommen sind, was hinter der «Operation Artischocke» steckt, wie es zur Gründung von Kaliforniens Hauptstadt Sacramento kommen konnte und weshalb Amerika überhaupt «Amerika» heisst, dann sind Sie auf diesem Rundgang goldrichtig, denn hinter all dem

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  30/06/2015 ohne Kategorie, Uncategorized, Veranstaltungen

Crème de la Crème und schräge Vögel

Crème de la Crème und schräge Vögel

Die „Art Basel“, eine der wichtigsten Kunstmessen der Welt, gehört zur Stadt wie der FC Basel und das Münster, bringt die „Crème de la Crème“ der zeitgenössischen Kunst ans Rheinknie, und ist bei Expats und Einheimischen wohl so beliebt wie die Fasnacht. Kommentar von Martin Pütter Einige Wissenschaftler wissen immer, wann wieder die Art Basel stattfindet – auch wenn sie sich für Kunst keineswegs interessieren. Wenn sie den Kläranlagen Wasserproben entnehmen, weisen diese dann immer erhöhte Werte an Rückständen von Kokain auf, aber auch anderer Drogen. Die „Olympiade der Kunstwelt“, wie die britische Tageszeitung Daily Telegraph diese Messe einmal beschrieb,

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  18/06/2015 Kultur, ohne Kategorie, Uncategorized

„Sklaverei – eine Beleidigung der Menschheit“

„Sklaverei – eine Beleidigung der Menschheit“

Dass Frankreich 1848 die Sklaverei abschaffte, ist zu einem grossen Teil Victor Schoelcher zu verdanken. Die Elsässer Gemeinde Fessenheim hat nun ihm zu Ehren ein Museum neu eröffnet. Fessenheim – das ist Atomkraft. Doch die elsässische Gemeinde (knapp über 2‘200 Einwohner) will auch auf andere Weise bekannt sein. Darum hat sie nun das Museum Victor Schoelcher, son œuvre (Victor Schoelcher, sein Lebenswerk) und die gleichnamige, sehr beliebte Mediathek zusammengelegt. Die Eröffnung dieses neuen Museums erfolgt am 6. Juni. Streng genommen ist Victor Schoelcher (geboren 1804 in Paris) „nur“ ein Sohn eines Fessenheimers. Sein Vater Marc Schoelcher (*1766) – ursprünglich Marc

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  03/06/2015 ohne Kategorie, Uncategorized, Veranstaltungen