. .
Ad Ad
Beliebteste Posts
Letzte Kommentare
Neueste Posts
Kategorien
Tag Cloud

Archiv nach Monat: März 2016

Zwei traditionelle Tänze erobern Basel im Sturm

Zwei traditionelle Tänze erobern Basel im Sturm

Heutzutage ist es zunehmend leicht, Traditionen zu vergessen. Schottische und irische Tänze sind bester Beweis für das Gegenteil, denn sie sind weiterhin populär in ihrer Heimat – und auch in Basel. Von Ella Revitt Unweit der Musikhochschule am Leonhardsgraben befindet sich das Studio Le Centre am Holbeinplatz 7, nahe der Tramlinie 3. Dort Unterrichtet Carol Jones drei Mal pro Woche Scottish Highland Dancing – auf Deutsch und auf Englisch. Es ist Leistungssport, mehr als nur ein „rassiger Boogie“: bei einem Solotanz des Hochlands in sechs Stufen vollführend die Tänzer 192 vertikale Sprünge und verbrauchen so viel Energie wie bei einem

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  07/03/2016 Kultur, ohne Kategorie, Uncategorized

Basels Polizei feiert – „Wir versuchen es weiter“

Basels Polizei feiert – „Wir versuchen es weiter“

Diesen Frühling wird die Kantonspolizei Basel-Stadt 200 Jahre alt – und auch die britische Rockband Queen spielt bei der Jubiläumsfeier eine kleine Rolle. Von Shirley L. Kearney Als das Parlament Basel-Stadts am 21. Juni 1816 eine Direktive verabschiedete, legte es damit den Grundstein für eine eigene Polizei. Mit einem Offizier und 21 Wachtmeistern begann sie dann 1817. Diese Grösse blieb bis 1833, als sich Baselland von Basel-Stadt trennte. Bis zu dem Zeitpunkt musste ein Polizist, der aufs Land musste, auch mal einen Pferdeschlitten mieten für seine Reise, die oft Tage in Anspruch nahm. Heute beschäftigt das Polizei-Departement Basel-Stadts etwa 950

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert   |  04/03/2016 Gesellschaft, ohne Kategorie, Uncategorized