. .
Ad Ad
Beliebteste Posts
Letzte Kommentare
Neueste Posts
Kategorien
Tag Cloud

Stillgelegt

The Basel Journal ist stillgelegt – ob zwischenzeitlich oder permanent ist noch zu entscheiden.

Von Martin Pütter

stillgelegt
The Basel Journal ist (bis auf weiteres?) stillgelegt. (Bild: pixabay)

Es war ein grossartiges Ereignis, für The Basel Journal schreiben sowie Texte anderer Autoren übersetzen und redigieren zu dürfen – aber das hat nun ein (vorläufiges?) Ende gefunden.

Ich darf mich glücklich schätzen, dass ich im Januar 2019 eine neue Stelle antreten konnte, daher möchte ich mich bedanken:

  • Bei denen, die 2011 The Basel Journal ins Leben riefen, und die mir später erlaubten, die Online-Ausgabe weiterzuführen, nachdem die Printausgabe beendet worden war. Bitte beachten Sie, dass die Gründer immer noch alle Rechte am Namen besitzen (d. h., am Namen, am Domänenname, usw). Ausnahmen bestehen jedoch: Wer aus den Artikeln der Online-Ausgabe zitieren will, braucht das Einverständnis der jeweiligen Autoren, da diese Autoren das Copyright an ihren Artikeln besitzen (eine Abmachung zwischen den TBJ-Gründern und Mitwirkenden von TBJ-Beginn an). Fotos ohne Erwähnung von Personen, welche das Copyright besitzen, wurden kostenlos vom Internet heruntergeladen (z. B. pixabay).
  • Bei allen, die geschrieben, fotografiert, übersetzt und korrigiert hatten und damit zur Online-Ausgabe beigetragen hatten. Es war mir ein Vergnügen, mit ihnen zusammenzuarbeiten, und ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft.
  • Und schliesslich bei den Lesern von The Basel Journal; es war mir ein enormes Vergnügen, für sie zu schreiben.

«Stillgelegt» heisst nun, dass TBJ zur Ruhe gekommen ist – ob allerdings temporär oder permanent, das entscheiden die Gründer.

Und schliesslich möchte ich sagen, wie es die Delphine im vierten Buch der Trilogie «Per Anhalter durch die Galaxis» von Douglas Adams getan haben: «Macht’s gut, und danke für den Fisch.»

Martin Pütter
Ehemaliger Redaktor

Entschuldigung, die Kommentare sind für diesen Post geschlossen.