. .
Ad Ad
Beliebteste Posts
Letzte Kommentare
Neueste Posts
Kategorien
Tag Cloud

Die Schweiz hat noch immer die beste Wirtschaft weltweit

Die Schweiz führt, zum fünften Mal in Folge, die Liste der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt an, vor Singapur, Finnland und Deutschland. Die USA konnten sich um zwei Plätze auf Platz fünf verbessern. Ausschlaggebend für die Wettbewerbsfähigkeit sind für das World Economic Forum (WEF), das diese Liste erstellt, die Institutionen, die Politik und die Faktoren, welche die Produktivität eines Landes bestimmen, schreibt die Zeitung «USA Today». Die Schweiz ist Nummer eins dank ihrer Arbeitsmarkteffizienz und des hohen Grades an Innovation. Mit verantwortlich seien aber auch die grossen Pharmakonzerne, die ihren Sitz im Alpenstaat haben.

Dass die USA aufgestiegen sind, haben sie der guten Verfügbarkeit von Finanzdienstleistungen und den Aktienmärkten zu verdanken. Ausserdem seien die Vereinigten Staaten besonders gut im Ausbilden und Erhalten von Talenten. Lesen Sie den Artikel in «USA Today» auf Englisch. Und in der NZZ vom 4. September auf Deutsch.

Entschuldigung, die Kommentare sind für diesen Post geschlossen.